Klassenfahrt und Erlebnispädagogik: Modelle
Kanuverleih Altmühl >     Schulen >     Modelle >   

You are here:

Klassenfahrt und Erlebnispädagogik: Modelle
Klassenfahrt und Erlebnispädagogik: Modelle
Klassenfahrt und Erlebnispädagogik: Modelle
Klassenfahrt und Erlebnispädagogik: Modelle
Klassenfahrt und Erlebnispädagogik: Modelle
Klassenfahrt und Erlebnispädagogik: Modelle
Klassenfahrt und Erlebnispädagogik: Modelle

Das Komfort - Zonen - Modell

Klassenfahrten, 4-5 Tage

Altmühl-Taler

Tirol Outdoor Action

Isarwinkel Wild Life

Isarwinkel Brückentage

Isarwinkel Yetis Spur

Rubriken

Schulausflug

Klassenfahrt

EP - Thementage

EP - Bausteine

Klassenfahrt und Erlebnispädagogik: Modelle
Klassenfahrt und Erlebnispädagogik: Modelle

Ausflüge, 1 Tag

Kanu Altmühl

Geocaching

Klassenfahrt und Erlebnispädagogik: Modelle

Schüler sind Meister im Anwenden des Komfortzonen-Modells! Schließlich kommen sie jeden Tag aufs Neue in die Schule, um dort ihre Komfortzone zu erweitern!

Die Komfortzone ist der Bereich im Leben, in dem wir uns gut auskennen. Er umschreibt die Dinge, die wir bereits gelernt haben, und die wir selbstsicher und routiniert anwenden können.

In der Lernzone sind all die Dinge, von denen wir noch nicht so recht wissen, wie sie funktionieren – mit denen wir noch keine Erfahrung haben. Sich hier fortzubewegen verlangt Mut, denn man/frau ist einfach nicht mehr ganz so sicher wie in der Komfortzone. Feuchte Hände und Herzklopfen sind ein sicheres Zeichen, dass wir an der Grenze zwischen Komfortzone und Lernzone angekommen sind. Wenn wir die Herausforderung annehmen, haben wir die Chance, etwas Neues zu lernen. Sobald dies gelungen ist, gehört dieser Teil der Wirklichkeit zu meiner Komfortzone: die Handlungsspielräume, in denen ich mich routiniert fortbewegen kann, sind gewachsen…

Angrenzend an die Lernzone befindet sich die Angstzone. Dort sind all die unbekannten Dinge, die Angst machen, die „eine Nummer zu groß für mich“ sind. Dieser Bereich ist zunächst für uns kein Lernraum, denn hier sind wir immer nur frustriert.

Allerdings: Wer die Komfortzone erweitert, verschiebt Grenzen. Und was gestern noch in der Angstzone war, kann morgen schon in der Lernzone sein!

Klassenfahrt und Erlebnispädagogik: Modelle
Klassenfahrt und Erlebnispädagogik: Modelle

Thementage, 2-3 Tage

Kennenlerntage

Abschlußfahrt

Bausteine

Bogenschiessen

Flossbau

Strategietraining

Wildnistag

Schneeschuhtour

Iglubau

Hintergrund

Leitung

Methode

Ziele

Prinzipien

Modelle

Fakten

Zielorte:

Wir bieten EP - Programme im Altmühltal, in der Region Bad Tölz und in Imst / Tirol an. Unsere EP - Geocaching Programme setzen wir in Augsburg, München, Stuttgart und Nürnberg um. 

Übernachtung:

Je nach Konzept und Zielgebiet in Zelten, Jugendherbergen oder Gasthöfen.

Individuelle Programme:

Selbstverständlich können alle Programme hinsichtlich Dauer, Aktivitäten, Inhalten und Unterbringung auf Ihre Wünsche abgestimmt werden.

Komfort
Klassenfahrten und erlebnispädagogische Maßnahmen

 

rtechteck

Lemming Tours e.K. | Meraner Str. 28 | D - 86165 Augsburg | Fon +49 / (0)821 / 3434 64 0 | Fax +49 / (0)821 / 3434 64 64 | Mail info(at)lemming-tours.de | 

Andere Lemming Tours Produkte im Internet:
Rafting | Canyoning | Offroad Training